Aktuelles

Titelbild
instagram

Max-Morlock Stadion Nürnberg - Erfolgreich im Nürnberger Max-Morlock-Stadion? Mit Silber (4x400 m U20) und Sensationsbronze mit EM-Norm ( Fabian Dammermann) haben es die LG-Athleten vor etwas mehr als einem Jahr vorgemacht. Kann der VfL heute im Zweitligaspiel nachziehen?

Titelbild
instagram

Dörpen - Mit gleich 20 Teilnehmer*innen reiste das Team der LG zu den heutigen Vierkampf-Regionsmeisterschaften im emsländischen Dörpen. Betreut von Jurij Janz und den beiden FSJlern @soerenwienke und @linusvennemann konnten sich die männliche U16 und U14 sowie die weibliche Jugend U16 die Mannschaftstitel sichern. In der Einzelwertung setzten sich Florian Kroll (M15) und Gloria Bockhöfer (W15) durch. Nevio Völkel dominierte in der M13. Nächste Woche sehen wir einige der Teilnehmer*innen bei den Landesmeisterschaften der U16 in Braunschweig wieder. Viel Erfolg! #lgosnabrück #leichtathletik #trackandfield #youngsters

Titelbild
instagram

Grönenbergpark - Linus Vennemann (LG Osnabrück) verteidigt in Melle über 1.500 m Ulis Läufershop-Pokal und verbessert den seit der Premiere 1983 von Kai Lenfert (TV Meppen) gehaltenen Meetingrekord auf 3:58,23 min. Erik Siemer steigert sich über 3.000 m auf 8:56,42 min. Damit belegen Linus und Erik auf beiden Strecken derzeit Rang eins und zwei in Niedersachsen. Zweitbester Niedersachse ist jetzt auch Max Brand mit 6:27,17 min über 2.000 m der M15. Über zwei Stadionrunden siegt Laura Marie Brockmann.

Titelbild
instagram

Utrecht, Netherlands - Fünf Monate Verletzungspause, fünf Wochen Training - Platz fünf der deutschen Bestenliste. Linus Vennemann (LG Osnabrück) schrieb mit dem Stadtrekord von 8:29,48 sec über 3.000 m eine besondere Geschichte. Im niederländischen Utrecht unterbot zudem Erik Siemer erstmals die begehrte Vier-Minuten-Marke über 1.500 m. Florian Kroll (300 m) und Immo Badtke (800 m) bei seinem Wettkampfdebüt (als 20-jähriger!) feierten Siege in ihren Zeitläufen.

Titelbild
instagram

Osnabrück, Germany - Zurück in Berlin: Wer bei www.n-tv.de heute den Sport verfolgt, landet unweigerlich bei Torben Siemer. Der 27-jährige Sportjournalist startete als Jugendlicher im Trikot der LG Osnabrück, wurde u.a. Landesmeister mit der U18-Sprintstaffel und war bei den Deutschen Jugendmeisterschaften 2008 im Berliner Olympiastadion dabei. Seit Anfang Juli ist Torben in der Bundeshauptstadt für den RTL-Ableger aktiv und versorgt die Online-Welt vom Alexanderplatz aus mit den neuesten Sportnachrichten. Viel Erfolg, Torben.

Titelbild
instagram

Olympiastadion Berlin - 46,45 Sekunden und Platz fünf. Trotz Saisonbestleistung hadert Fabian Dammermann kurz nach dem 400m-Finale – beim Sieg von Manuel Sanders (45,84 sec) kommt der Kick auf der Zielgeraden etwas zu spät.
Vor 34.350 Zuschauern „hätte das Rennen gerne 30 Meter länger sein dürfen“, sagt Fabian. Dann wäre eine Medaille drin gewesen.
Aber die zweitbeste Zeit seiner Karriere lässt den U23-Staffel-Europameister dann doch lächeln in der Mixed Zone: „Für die Saison mit der Verletzung kann sich das auf jeden Fall sehen lassen.“ 📸 @torbenfla #burgerbieneosnabrück #schuhundsportmolitor #erimasportswear #smartrackssystem #sportarztstefanschilling #centrumedathletik #tsg07burggretesch #osnabrückersportclub #sportparkgretesch #diefinalsberlin2019 #deutschemeisterschaft #400m @nlv_online @dlv_online #grünermax #wwumünster

Titelbild
instagram

Olympiastadion Berlin - Deutsche Meisterschaften im Olympiastadion Berlin, 400 m Männer: Fabian Dammermann (LG Osnabrück) zieht mit 46,92 sec souverän ins DM-Finale ein. Als Fünftschnellster der Halbfinals geht er morgen um 16.24 Uhr ins Rennen um die Medaillen. Viel Erfolg, Fabian! Fotos: @torbenfla #diefinalsberlin2019 #400m #erimasportswear #schuhundsportmolitor #burgerbieneosnabrück #gruenermax #smartrackssystem #tsg07burggretesch #osnabrueckersportclub #sportparkgretesch

Titelbild
instagram

Olympiastadion Berlin - Auf geht’s! Deutsche Meisterschaften Berlin 2019. DIE FINALS 2019! Heute, 12.00 Uhr Halbfinals 400 m Männer. #diefinalsberlin2019 #erimasportswear #burgerbieneosnabrück #schuhundsportmolitor #centrumedathletik #smartrackssystem #gruenermax #tsg07burggretesch #osnabrueckersportclub #sportparkgretesch @nlv_online @torbenfla @lifeoftorben

Titelbild
instagram

Weil es von uns oft ungesagt bleibt, hier einmal ganz offiziell an prominenter Stelle: Der Macher des Erfolgs - unser Trainer.
#schuhundsportmolitor #centrumedathletik #smartrackssystem #burgerbieneosnabrück #grünermax #tsg07burggretesch #osnabrueckersportclub #sportparkgretesch #erimasportswear

Titelbild
instagram

Donaustadion - 3x1000 m Männer: In diesem Falle war dabei zu sein alles. Nils Huhtakangas, Marvin Dierker und Youngster Sören Wienke schlugen sich wacker und bringen nicht nur Rang 15, sondern auch die Motivation für einen erneuten Start 2020 mit nach Hause. Wobei schon in Ulm der Kampf um die drei Staffelplätze begann - Erik, Linus, Steffen und Timon möchten dann auch gern dabei sein. Also Jungs - das Training beginnt morgen. Fotos: @torbenfla #schuhundsportmolitor #centrumedathletik #smartrackssystem #burgerbieneosnabrück #grünermax #tsg07burggretesch #osnabrueckersportclub #sportparkgretesch #deutschemeisterschaft #erimasportswear

Titelbild
instagram

Donaustadion - 1500 m U20: Erik Siemer bestätigt seinen eindrucksvollen fünften Platz aus der Wintersaison. Zu Rang vier fehlen ganze sieben Hundertstel. Linus „krönt“ sein Comeback nach nur vier Wochen mit Rang elf. Gut gemacht, Jungs. Fotos: @torbenfla #schuhundsportmolitor #centrumedathletik #burgerbieneosnabrück #smartrackssystem #erimasportswear #tsg07burggretesch #osnabrueckersportclub #grünermax #sportparkgretesch #sportarztstefanschilling

Titelbild
instagram

Donaustadion - Gelungener Einstieg am dritten Wettkampftag der Deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm mit den 200 m der U18. 22,50 sec und Rang achtzehn für André Boye-Caignard hätte vor der Saison sicher niemand dem 16-jährigem zugetraut. Angesichts der widrigen Umstände (45 Minuten Verzögerung wg. Starkregens, weitere 10 Minuten wg. Problemen an der Startautomatik, was prompt noch zu zwei „undefinierbaren“ Fehlstarts führte) eine bemerkenswerte Leistung von André. Foto: @torbenfla (Vielen Dank) #schuhundsportmolitor #erimasportswear #centrumedathletik #smartrackssystem #burgerbieneosnabrück #grünermax #sportarztstefanschilling #tsg07burggretesch #osnabrueckersportclub #sportparkgretesch